Navigation
Sprache ändern

11. Februar 2018: Das Krimi Dinner!

Herzlich Willkommen zum "kleinen Mörderspiel" im "Alten Schifferhaus"!

Nachdem Sie pünktlich um 18.30 Uhr Ihre reservierten Plätze eingenommen haben, begrüßen wir Sie mit einem erfrischenden "Hugo" (Prosecco mit Holunder auf Eis mit Pfefferminze)!

Das Menü setzt sich folgendermaßen zusammen:

Steinpilzsüppchen mit Sahnetupfer

Geschmorte Rinderbäckchen
mit ganzen Champignons, dazu Spitzkohlgemüse und
in Butter geschwenkte Schupfnudeln

Gefülltes Pfannküchlein auf Waldbeersoße
mit Vanilleeis und Sahne

 

Zwischen den Gängen wird Sie das Ensemble von "evenTTainment" -Thomas Trautmann- aus Hamburg
auf einen "mörderischen" Kursus für kreatives Schreiben einladen! 

Kreatives Morden (Kurz-Inhalt):

 Manuela Thaler hat in ein Hotel eingeladen, in dem die Teilnehmer ihres Kurses „Kreatives Schreiben“ ihre Abschlußprüfung machen: sie sollen aus vorgegebenen Indizien einen Plot für einen Krimi entwickeln. Unter der Leitung Ihres Mannes Hellmuth, dem bekannten TV-Drehbuchautor, soll  Die  beste Story prämiert werden.  Doch dann wird ein Toter in  in der Badewanne seines Hotelzimmers entdeckt und alle eifrigen Möchtegern Autoren sind auf einmal verdächtig: es kommt heraus, sie sind ehrgeizig, pleite, verliebt, wütend, verzweifelt und versuchen, so manches Geheimnis zu verbergen. Kommen Sie dem Täter auf die Spur?

Mehr Informationen über das Ensemble: http://www.tt-eventtainment.de

Preis inkl. exclusivem 3-Gang-Menü und Theater: 54,- €

Karten und Sitzplatzreservierung per Email oder telefonisch, ausschließlich bei:

"Zum Alten Schifferhaus", Elbstr. 114, 21481 Lauenburg/Elbe
Tel. 04153/ 58 65-0
mail to: info@schifferhaus.de